Viruswarnung: Gefälschte Postbank-E-Mail enthält Trojaner

Gefälschte E-Mails mit der Postbank als Absender sind aktuell im Umlauf. Die Spam-Nachrichten enthalten einen Anhang mit einem recht aggressiven Trojaner. Betreff: Anderungen an Ihrem Konto - Postbank-Fälschung

Bei überraschenden E-Mails vonBanken und Sparkassen solltet ihr ohnehin immer wachsam sein. In der Regel handelt es sich bei derartigen Nachrichten um Spam, Phishing-E-Mails oder Trojaner.

Aktuell landen in zahlreichen Postfächern gefälschte E-Mails, welche als Absender die Postbank vortäuschen. Tatsächlich handelt es sich jedoch um Spam-Nachrichten, über die ein recht bösartiger Trojaner verteilt wird.

Ihr solltet auf den Betreff “Anderungen an Ihrem Konto” achten und diese E-Mails am besten gar nicht erst öffnen. Der Virus versteckt sich im Anhang, einer ZIP-Datei. Neben der ZIP-Datei und dem Betreff ist dieFälschung auch an dem sehr schlechten Deutsch zu erkennen. Sowohl die Ausdrucksweise als auch die Rechtschreibung deuten auf Post von Kriminellen hin. Es fehlen nicht nur die Umlaute, sondern die Sätze ergeben teilweise auch keinen Sinn. Beispielsweise heißt es:

"Wir haben kein Nachricht von Ihnen erhalten- Ihre Online-Banking-Zugang zu Ihrem Konto in Kurze ablauft. "

Da die E-Mail das Postbank-Logo enthält und die Sperrung des Onlinebankings angedroht wird, gibt es immer wieder Empfänger, die den Anhang mit der Schadsoftware anklicken und öffnen. Dabei enthält die Nachricht keine persönliche Anrede. Betroffen sind nach Erkenntnissen von netzwelt vor allem Computer mit dem Betriebssystem Windows. Glücklicherweise wird die Schadsoftware bereits von einigen Virenscannern erkannt, darunter Avira, F-Secure, GData und TrendMicro. Ihr solltet in jedem Fall darauf achten, dass euer Virenschutz mit aktuellen Updates auf dem neuesten Stand gehalten wird.

So sieht die betrügerische E-Mail mit Postbank als Absender in Textform aus:

Geehrter Onlinebanking Kunde, 

Wir haben kein Nachricht von Ihnen erhalten- Ihre Online-Banking-Zugang zu Ihrem Konto in Kurze ablauft. Bitte um Ihre Onlinebanking fortzusetzen, Dringend Ansehen: Dokument_id_89791253222.zip 

Denken Sie daran, dass die Postbank um Ihre Sicherheit und ihren Schutz bemueht ist. Vielen Dank für Ihre Zeit und Zusammenarbeit. 

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Postbank

© 2015 Deutsche Postbank AG

Quelle: http://www.netzwelt.de/news/155347-viruswarnung-gefaelschte-postbank-e-mail-enthaelt-trojaner.html


<- Zur Übersicht