Blitzüberweisung bringt Flexibilität - aber auch Risiken

Was taugen die Blitz-Bezahlungen für Firmen und Verbrauchen, mit denen Brüssel die Bankkunden beglücken will?

Eine normale Überweisung nimmt einige Werktage in Anspruch, bis diese verbucht ist. Eine Blitzüberweisung soll bald in Sekundenschnelle funktionieren. Wie bei einer Barzahlung sollten bald Überweisungen von Konto zu Konto direkt und ohne Zeitverlust laufen. Doch dazu tauchen die wichtigen Fragen auf, wie z. B. welche Banken den Blitzdienst anbieten, was dieser Service kosten wird, etc. Die Antworten darauf gibt Vizepräsident der EU-Kommission und der Zuständige für Finanzdienstleistungen Valdis Dombrowskis.

Mehr dazu unter: 

https://www.wiwo.de/finanzen/steuern-recht/online-banking-blitzueberweisung-bringt-flexibilitaet-aber-auch-risiken/24044906.html

Quelle: WirtschaftsWoche, www.wiwo.de


<- Zur Übersicht

Einsatz von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwendet REINER SCT Cookies. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr über den Einsatz von Cookies erfahren Schließen